Schießen beim SV Rühme:


Sport und Tradition seit 1953

Adlerschießen, 13.10.2018

Das Adlerschießen ist immer eine lustige und spannende Veranstaltung - neben dem Schießen bleibt stets genügend Zeit für Unterhaltungen, und das Buffet lädt zum permanenten Zugreifen ein.
Der Adler wurde in diesem Jahr erstmals von Ottfried Giesemann gefertigt und mit geübtem Pinselstrich künstlerisch gestaltet. Obwohl die einzelnen Teile angezeichnet waren, fiel es den Teilnehmern nicht leicht, den jeweils entscheidenden Schluss zu platzieren. Hier demonstrierte Christa Klobke ihre Treffsicherheit. Sie konnte insgesamt drei Teile des Adlers abschießen. Darunter auch den Schwanz, der sich trotz diverser Treffer einfach nicht vom Rumpf trennen wollte. Weitere Preise gingen an Ottfried Giesemann, Holger König, Karl-Heinz Klobke und Finn.




Adlerschießen, 13.10.2018
Adlerschießen, 13.10.2018
Adlerschießen, 13.10.2018

Adlerschießen, 13.10.2018
Adlerschießen, 13.10.2018
Adlerschießen, 13.10.2018

Adlerschießen, 13.10.2018
Adlerschießen, 13.10.2018
Adlerschießen, 13.10.2018


Zum Vergrößern Bilder bitte anklicken!